Pfad: Root  /  Projekte  /  

Referenzen

Die Namen unserer Referenzkunden werden aus Gründen der Vertraulichkeit an diese Stelle nicht publiziert, können aber auf individuelle Anfrage genannt werden.

Durchgeführte Softwareprojekte (Ausschnitt):

TYPO3 und osCommerce: Aufbau mehrerer Internetpräsenzen, zwei davon 5-sprachig mit dem opensource Content-Management-System TYPO3. Implementierung des E-Commerce-Systems osCommerce.

Laborprogramm: Individualsoftware zur Weiterverarbeitung und Überwachung von labormedizinischer, mikrobiologischer, infektionsepidemiologischer und nuklearmedizinischer Diagnostik wie Blutbilder, Differentialblutbilder, Radioimmunologische Allergenbestimmungen, Tumormarker und sonstiger Untersuchungen einschließlich der Gebührenabrechnung über GÖÄ, BMÄ sowie Krankenhaussammelrechnungen mit diversen statistischen Auswertmöglichkeiten von verwendeten Reagenzien. Anbindung von ß-HCG-Countern, Implementation von Analysesoftware für die Berechnung der Risiken des Down-Syndrom (Trisomie-21). Entwicklungsumgebungen: Ashton Tate dBASE IV und später CA Clipper.

BioGate™ Tower: Der BioGate Tower ist ein professionelles Fingerbilderkennungssystem für die physische Zutrittskontrolle und die Zeiterfassung. Das System verwendet als Betriebssystem Windows NT® und nutzt den thermischen Fingerbildsensor von Atmel (FingerChip), den Philips mifare® Chipkartenleser (Kontaktlose SmartCard Technologie). Das System ist vielseitig skalierbar und kann in einer Einzel- oder Netzwerkumgebung eingesetzt werden. Anwendungen: Physische Zutrittskontrolle, Zeitmanagement, Zeiterfassung oder als professionelles Präsentationssystem.Das System wurde im Rahmen des BioTrusT-Projektes entwickelt, das durch die Sparkassen-Finanzgruppe und das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und gefördert wurde. Technologien: C++, JAVA

Conversion Tool: Erstellung einer Softwarelösung zur Konvertierung von Vertragstexten aus WordPerfect für DOS in Microsoft Word for Windows. Dabei sind spezielle, indiviuelle Features von WordPerfect (z.B. automatische Styles, spezielle Absatznumerierung) innerhalb einer komplexen Dokumentenstruktur mit den Technologien Visual Basic, COM, ActiveX umgesetzt worden.

Durchgeführte Netzwerkprojekte auf den folgenden Plattformen:

  • Kirchbaum-Link - Vernetzungsystem von PC´s über die serielle Schnittstelle mit nicht-dedizierten Servern (vor 1990).
  • Novell NetWare ELS II
  • Novell NetWare 3.11, 3.12, 3.2, 4.0, 4.1, 4.11, 4.2, 5.0, 6.0
  • Z.E.N. works - Zero Effort Network
  • ITK Multiprotocol Router for ISDN
  • Novell GroupWise
  • Novell Border Manager
  • Tobit David / Faxware
  • DOS v3.0 - v6.22
  • Microsoft Windows 3.0, 3.1, 3.11, 95, 98, NT 3.51, NT 4.0, 2000, XP
  • Microsoft Windows NT-Server 4.0, 2000
  • Microsoft Exchange Server 4.0, 5.0, 5.5
  • Microsoft SQL-Server

Implementierte Anwendungssoftware:

  • Microsoft Office v1.0a bis 2007
  • AnNoText Anwalts- und Notariatssoftware
  • TrigonData Notariatssoftware
  • MEGALAB
  • DATEV - Softwareumgebung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte
  • Spirit - CAD-Software für Architekten für Zeichnung, Planung und Visualisierung
  • Software für die Statikberechnung bei der Stahlkonstruktion
  • Projektmanagementsoftware: Microsoft Project, CA SuperProject, PowerProject teamplan, Privavera Project Planner
  • Archivierungssysteme: ELO Professional (Elektronischer Leitz Ordner)


Implementierte Hardwareumgebungen:

  • Intel 8086, 80286, 80386, 80486, Pentium I, II, III, 4-Prozessoren
  • AMD + Cyrix Prozessoren
  • 19" Industrie-Schranksysteme (auch für klimatisierte Räume)
  • RAID (Redundant Array of Indepent Disks)-Systeme, Level 1, 2, 3, 4, 5
  • DLT-Sicherungsroboteren für die vollautomatische und unbeaufsichtigte Datensicherung
  • BayStack SNMP-Switches
  • Cisco Catalyst-Switches
  • Bintec Routerfamilien, wie z.B. BIANCA/BRICK XS, BIANCA/BRICK XS-Office, BinGo!, X1200
  • Strukturierte Gebäudeverkabelung nach EN50173
  • ArcNet, Token-Ring, Ethernet, Fast-Ethernet, Gigabit-Ethernet, FDDI, SDDI, ATM, ISDN, DSL

 
 

© 2009-2018 by Dr. Gerik von Graevenitz Datenschutzerklärung Kontakt: info(at)graevenitz.com